Der Pfad der Freiheit

Mit den 15 Orten unserer Tour durch Berlin und Brandenburg wird das Ringen um Freiheit und Unfreiheit, das diese Stadt erlebt hat, sichtbar. Ein Spaziergang.

Was ist der Pfad der Freiheit?

Was ist der Pfad der Freiheit?

Mit den 15 Orten unserer Tour durch Berlin und Brandenburg wird das Ringen um Freiheit und Unfreiheit, das diese Stadt erlebt hat, sichtbar. Zum Artikel

Das Hansaviertel

Das Hansaviertel

West-Berlins Antwort auf den Bauboom im Osten? In Tiergarten entsteht 1957 eine architektonische Spielwiese auf dem Trümmerfeld. Zum Artikel

Der Reichstag

Der Reichstag

Paul gegen Wilhelm – der Bau des Reichstags entwickelt sich zum Duell zwischen Architekt und Kaiser. Zum Artikel

Das Liebermann-Haus

Das Liebermann-Haus

Max Liebermann war ein großer Künstler mit Berliner Schnauze. Über 40 Jahre lebte er mit seiner Familie im Palais am Pariser Platz. Zum Artikel

Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor

US-Präsident Ronald Reagan setzt sich 1987 gegen seine Berater durch – und geht so in die Berliner Geschichte ein. Zum Artikel

Die Neue Synagoge

Die Neue Synagoge

In der Progromnacht am 9. November 1938 tritt ein couragierter Polizist brandschatzenden SA-Horden entgegen. Zum Artikel

Clärchens Ballhaus

Clärchens Ballhaus

Heute ist es eine hippe Eventlocation – in den Zwanzigerjahren noch ein proletarisches Tanzlokal mit Damenwahl. Zum Artikel

Der Alexanderplatz

Der Alexanderplatz

Als Funktionäre des Unrechtsstaats hier 1989 vor die Demonstranten treten, schlägt ihnen die Ablehnung der Massen entgegen. Zum Artikel

Der Berliner Dom

Der Berliner Dom

Von Kaisers Gnaden: Berlin versucht sich an einem protestantischen Petersdom. Zum Artikel

Das Berliner Schloss

Das Berliner Schloss

Der Krieg ist beendet, der Kaiser dankt ab – und Karl Liebknecht tritt 1918 an ein ganz besonderes Fenster. Zum Artikel

Der Bebelplatz

Der Bebelplatz

Wer Bücher verbrennt, verbrennt auch Menschen: Auf dem Opernplatz mitten in Berlin wird mit einem Denkmal daran erinnert. Zum Artikel

Die Philharmonie

Die Philharmonie

50 Musiker proben 1882 den Aufstand – und gründen eines der berühmtesten Orchester der Welt. Zum Artikel

Das Lützowufer

Das Lützowufer

Mit ihren Tabubrüchen auf einer Messe in Tiergarten revolutionieren die Dadaisten die bildende Kunst – und werden so gegen ihren Willen selbst zu Kulturikonen. Zum Artikel

Der Flughafen Tempelhof

Der Flughafen Tempelhof

Die Luftfahrtgeschichte ist eng mit dem Tempelhofer Feld verbunden – und hat schon immer mit Verspätungen zu tun. Zum Artikel

Schloss Cecilienhof

Schloss Cecilienhof

Wortgefechte im Zigarrennebel: Bei der Potsdamer Konferenz entscheiden drei Männer über das Schicksal eines Kontinents. Zum Artikel

Die Glienicker Brücke

Die Glienicker Brücke

Nadelöhr der Freiheit im Kalten Krieg: Auf der Glienicker Brücke zwischen Potsdam und Berlin tauschen USA und UdSSR Agenten aus. Zum Artikel